Produktsuche:

2010 - Der Weg geht weiter

2010 Akka ausgezeichnet

Die Zeltreihe Akka wird neu eingeführt und Fjällräven wird für sein Entwicklungsengagement ausgezeichnet. Unter anderem erhält das Modell Akka Dome von der schwedischen Outdoor-Zeitschrift „Utemagasinet“ die Auszeichnung „Bestes Outdoorprodukt“.

2010 Keb Trousers

Kaum ist die Wanderhose Keb Trousers aus G-1000 und Stretch auf dem Markt, erhält sie den Outdoor Industry Award als „Beste Outdoor-Hose“. Die Jury lobt die Hose für ihre Strapazierfähigkeit, Funktionalität und Umweltfreundlichkeit.

2010 Führend im Marken-Ranking

In einer von TNS-SIFO 50 durchgeführten Untersuchung zu den beliebtesten Marken in Schweden nimmt Fjällräven die Führungsposition ein. Als Nummer 1 in der Kategorie „Kleidung und Ausrüstung“ liegt Fjällräven vor internationalen Giganten wie Nike, Levi's und Calvin Klein. 95 % der schwedischen Bevölkerung kennt Fjällräven. Damit ist das Unternehmen eine der bekanntesten Marken des Landes.

2011 Eco-Shell

In Zusammenarbeit mit dem japanischen Unternehmen Teijin wird das Shellmaterial Eco-Shell entwickelt. Fjällräven bringt eine neue Kollektion wasserdichter Shell-Bekleidung auf den Markt, die hohen Anforderungen an den Umweltschutz entspricht. Eco-Shell ist recyceltes und recycelbares, FC-freies und klimaneutrales Polyester.

Zur Kollektion gehören unter anderem die Jacke Eco-Trail. Noch bevor sie in die Läden kommt, erhält sie mehrere prestigevolle Umweltauszeichnungen, unter anderem den SOA Sustainability Award.

2011 Luhkka

In Zusammenarbeit mit dem samischen Rentierhalter Nils-Anders Blind wird Luhkka entwickelt. Das Cape ist an das traditionelle samische Kleidungsstück mit demselben Namen angelehnt (Luhkka bedeutet so viel wie „Schlechtwetterkragen“).

2012 Numbers

Fjällräven führt Numbers ein, eine Outdoor-Bekleidungsreihe, die für extrem lange Lebensdauer und geringe Umweltbelastungen konzipiert wurde. Die 13 Produkte werden als System entwickelt, sind kombinierbar und an verschiedene Anwendungsbereiche, Jahreszeiten und klimatischen Verhältnisse anpassbar.

2013 Kajka mit Holzrahmen

Fjällräven rüstet den Favoriten Kajka mit einer neuen umweltgerechten und spannenden Rahmenkonstruktion auf. Laminierte, finnische Birke bietet dieselbe Robustheit wie Aluminium – und verringert die Klimabelastung um 90 %.