Produktsuche:

article

Produktsicherheit

Zuverlässige Ausrüstung in jeder Situation

Seit der Gründung von Fjällräven vor über 50 Jahren ist es unsere Leidenschaft, funktionelle und sichere Kleidung und Ausrüstung herzustellen, damit Outdoor-Fans den Aufenthalt in der Natur uneingeschränkt genießen können. Dies gilt für alle Arten von Outdoor-Aktivitäten, vom ganz normalen Waldspaziergang bis hin zur Profiexpedition ins Hochgebirge.

Natürlich stellen wir extra hohe Anforderungen an die Ausrüstung, die bei extremen Bedingungen eingesetzt wird, da es hier bei unzureichender Funktionalität schnell zu lebensbedrohlichen Situationen kommen kann. Aber auch an den Produkten, die für den allgemeinen Outdoor-Gebrauch entwickelt wurden, soll der Träger viele Jahre Freude haben.

Qualitätskontrollen

Unter der Leitung unseres Ausrüstungsexperten Johan Skullman unterziehen daher bei uns eine Reihe erfahrener Tester alle neuen Produkte einer gründlichen Prüfung in harten, wirklichkeitsnahen Situationen, bevor sie überhaupt in Produktion gehen. Und deshalb führt Fjällräven auch nach einem festgelegten, kontinuierlichen System Qualitätskontrollen für unsere gesamte Lieferkette durch. Unser Qualitätssicherungsteam setzt sich aus Experten und erfahrenen Profis zusammen und besucht unsere Produktionsstätten vor, während und nach der Fertigung. Darüber hinaus nimmt das Team regelmäßige, wiederholte Stichproben, um sicherzustellen, dass die Ausrüstung unsere hohen Anforderungen erfüllt.

Des Weiteren führen unabhängige Textillabors in unserem Auftrag wiederholte und standardisierte Tests durch, um die Qualität unserer verwendeten Materialien wie Stoffe, Daunen usw. zu prüfen. Sollten diese Kontrollen keine einwandfreien Ergebnisse liefern, unterstützt unser Qualitätssicherungsteam den Zulieferer beim Lösen des Problems und bietet Support in Form von Beratungen und Schulungen an.

Keine Gefahren für die Umwelt oder die Gesundheit

Produktsicherheit handelt nicht allein von Qualität, Funktionalität und Haltbarkeit. Unsere Produkte müssen auch dahingehend sicher sein, dass von ihnen keine Gefahren für die Umwelt oder die Gesundheit ausgehen. Daher wählen wir unsere Materialien sehr sorgfältig aus und schränken den Umgang mit chemischen Substanzen ein, besonders die Verwendung von Stoffen, die schädlich für Mensch, Tier und Umwelt sein könnten. Wann immer möglich verwenden wir Materialien und Produkte, die als umweltverträglich zertifiziert worden sind, z. B. nach Oeko-Tex, bluesign und GOTS. In der Regel weisen wir darauf nicht gesondert hin, da dies für uns eine Selbstverständlichkeit ist.

Seit 2013 gehören wir zur Sustainable Apparel Coalition, einer branchenweiten Vereinigung, welche die Umweltauswirkungen der weltweiten Schuh- und Kleidungsproduktion reduzieren will. Durch den Erfahrungsaustausch mit anderen fortschrittlich denkenden Firmen hoffen wir, dass wir diese Themen systematisch weiterentwickeln können. Wir wollen dadurch in unserer gesamten Versorgungskette ein hohes Maß an Vertrauen und Sicherheit gewährleisten, von der Beschaffung und Produktion bis hin zur Lieferung.