Produktsuche:

Fjällräven Polar


You are now being redirected to our Polar site now

Mit unserem Outdoor-Event Fjällräven Polar möchten wir „gewöhnlichen“ Menschen mit „gewöhnlichen“ Berufen die Faszination von winterlichen Outdoor-Touren näher bringen und beweisen, dass sich im Prinzip jeder auf unvergessliche Abenteuer in unberührter Winternatur einlassen kann, solange er die richtige Ausrüstung und das erforderliche Wissen hat.

Die ca. 300 km lange Hundeschlittentour durch die arktische Tundra führt vom norwegischen Signaldalen bis ins waldreiche Jukkasjärvi im schwedischen Teil Lapplands. Auch wenn das Wetter nördlich des Polarkreises im April in der Regel stabil ist, müssen sich die Teilnehmer auf harte Bedingungen gefasst machen. 

Fjällräven Polar 2016 –  5. bis 10. April

Unter den harten Bedingungen einer unwegsamen, unbewohnten Landschaft erstatten wir täglich Bericht von unserer 300 km langen Tour von Signaldalen bis Jukkasjärvi.

Folge hier Tag für Tag dem Abenteuer Fjällräven Polar 2016 

Hast du Lust, am Fjällräven Polar 2017 teilzunehmen?

Ab November 2016 kannst du dich für den Fjällräven Polar 2017 bewerben. Du kannst dich aber schon jetzt auf die Bewerbung vorbereiten.

So bewirbst du dich für den Fjällräven Polar

Kleiner Polarleitfaden

Kleiner Polarleitfaden

Mit diesem kleinen Leitfaden möchten wir vermitteln, was bei Touren in kargen Winterlandschaften zu beachten ist. Alle anzeigen»

Über Fjällräven Polar

Über Fjällräven Polar

Fjällräven Polar ist eine 300 km lange Wintertour nördlich des Polarkreises. Alle anzeigen»

Bewerbung

Bewerbung

Ab November 2016 kannst du dich für den Fjällräven Polar 2017 bewerben. Du kannst dich aber schon jetzt auf die Bewerbung vorbereiten.  Alle anzeigen»