Produktsuche:

Wie Eco-Shell funktioniert

 

A: Der Oberstoff aus recyceltem Polyester wurde mit einer fluorcarbonfreien Imprägnierung behandelt, die Regen, Wasser, Graupel und Schnee abweist.

B: Die mittlere Schicht besteht aus einer hydrophilen Membran, die sämtliche Feuchtigkeit effektiv davon abhält von außen nach innen zu gelangen. Gleichzeitig leitet sie aber auch Feuchtigkeit vom Körper an die äußere Textilschicht weiter, wo sie verdunsten kann. Dabei ist die Membran jederzeit 100 % winddicht.

C: Bei der 3-lagigen Eco-Shell schützt eine dünne Schicht aus Polyester die Innenseite der Membran und sorgt für einen weichen und angenehmen Tragekomfort auf der Haut. Diese Innenschicht unterstützt außerdem den Abtransport von Körperfeuchtigkeit durch die Membran. 

D: Der winddichte Oberstoff und die Membran halten kalten Wind davon ab, durch das Gewebe zu gelangen und den Körper auszukühlen.

E: Bei der 2,5-lagigen Eco-Shell wird die Membran auf der Jackeninnen­seite statt mit einer weiteren Lage Stoff durch eine aufgedruckte Beschichtung vor Abnutzung geschützt. Die aufgedruckte Beschichtung schützt ebenfalls die Membran, sorgt für einen weichen, angenehmen Tragekomfort auf der Haut und spart im Vergleich zu einer ganzen Lage Stoff zusätzliches Gewicht.