Produktsuche:

Eigenversorgung

Achte in der Kälte auf dich

Strenge Kälte kann dazu führen, dass das gesamte Körpersystem sich auf ”Überleben” einstellt, dass alles, was du denkst und tust, darauf ausgerichtet ist, die Wärme zu halten. Das ist natürlich richtig. Doch für dein langfristiges Wohlbefinden musst du mehr tun. Wenn du darauf achtest, dass du dem Körper kontinuierlich Energie und Flüssigkeit zuführst, bei Rasten den Windsack benutzt, damit die Ruhepause effektiv ist, den Körper trocken und sauber hältst, stehen die Chancen besser, dass du die Tour in guter körperlicher Verfassung beendest. (Dass ein Teil der Maßnahmen, die du ergreifst, auch bewirkt, dass du die Wärme hältst, ist ein positiver Nebeneffekt.)

Products found: 6 Zeige: Alle
  1. Windchill-Effekt

    Windchill-Effekt

    Ein normaler, unbekleideter menschlicher Körper erfüllt seine Funktionen am besten bei... Read more »
  2. Flüssigkeitszufuhr

    Flüssigkeitszufuhr

    Aus verschiedenen Gründen ist es wichtig, dem Körper Flüssigkeit zuzuführen. Dies gilt vor... Read more »
  3. Verpflegung

    Verpflegung

    Der Köper verbraucht bei kalter Witterung viel Energie, nicht zuletzt wenn man aktiv ist. Read more »
  4. Trocken bleiben

    Trocken bleiben

    Eine gute Faustregel für Outdoor-Touren lautet: Nässe weitgehend meiden. Das gilt... Read more »
  5. Trocknen von kleidung

    Trocknen von kleidung

    Während einer Wintertour muss immer wieder Kleidung getrocknet werden, da diese... Read more »
  6. Biwak

    Biwak

    Die Vorstellung, im Schnee zu übernachten, ruft bei vielen, die es noch nie ausprobiert haben... Read more »