Produktsuche:

Wirtschaftliche Leistung

Solide Finanzen als Voraussetzung für Nachhaltigkeit

Es mag für viele paradoxal klingen, dass die finanziellen Strategien eines Unternehmens ein Teil der Nachhaltigkeitsarbeit sein sollen. Tatsache ist aber, dass solide Finanzen die Voraussetzung für die Umsetzung von Umwelt- und Sozialfragen sind. Leider werden Nachhaltigkeitsaspekte von traditionellen betriebswirtschaftlichen Rentabilitätsmessungen in der Regel nicht erfasst. Glücklicherweise hat sich in diesem Bereich in jüngster Zeit viel getan, sodass Fjällräven seit 2013 die GRI-Richtlinien zur Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten befolgt.

Wir sind davon überzeugt, dass ein stabiles finanzielles Wachstum dazu beiträgt, dass wir mehr Menschen – einschließlich unserer Zulieferer, Partner, Eigentümer und anderer Branchenunternehmen – davon überzeugen können, unsere Nachhaltigkeitsarbeit zu unterstützen. Nicht nur im Outdoor-Bereich, sondern auch an den Produktionslinien und in allgemeinen Betriebsfragen.

Langfristige Beziehungen

Wir erachten die Pflege langfristiger Geschäftsbeziehungen mit unseren Zulieferern und Geschäftspartnern als enorm wichtig. Sie ist eine Voraussetzung für das erfolgreiche Angehen ökologischer und sozialer Fragen in verschiedenen Teilen der Welt. Alle Zulieferer müssen unseren Verhaltenskodex unterzeichnen und ihn in jeder Hinsicht einhalten. Die Inhalte dieses Kodex werden regelmäßig diskutiert, und auf Anfrage bieten wir unseren Zulieferern Schulungen an.

Innovationskraft

Innovationsfreude hat im Laufe der Firmengeschichte von Fjällräven schon immer einen ganz besonderen Stellenwert eingenommen. Die Fähigkeit, in neuen Bahnen zu denken, ist ein wesentlicher Faktor, um unsere Geschäftstätigkeit weiterzuentwickeln und das Nachhaltigkeitsdenken voranzutreiben. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Lösungen, neuen, verbesserten und umweltverträglichen Materialien und neuen Fertigungsmethoden. Wir sind bestrebt, die Effizienz und Nachhaltigkeit in der gesamten Fertigungskette voranzutreiben. Und natürlich arbeiten wir am liebsten mit Zulieferern und Geschäftspartnern zusammen, die unsere Philosophie teilen.

Hier erfährst du mehr: Über die Produktentwicklung und den Weg zu neuen Outdoor-Produkten

Download: Der Fjällräven Verhaltenskodex (pdf)